Donnerstag, 5. Mai 2011

H & M: Wieviel verdienen die eigentlich an einem T-Shirt für 4,95 Euro? - Blog von Kiat Gorina

In der ZEIT erschien ein lange Artikel über Hennes und Mauritz. Wie sie es schaffen, ein T-shirt für nur 4,95 Euro zu verkaufen und dabei nicht draufzuzahlen. So, liebe Käufer von H & M und auch bei anderen Weltkonzernen, jetzt wissen wir, wie die Geld scheffeln. Wie wissen auch, wie wir als VerbraucherInnen diese Konzerne füttern und dazu beitagen, immer noch mehr Geld anzuhäufen. Und wer bezahlt die Zeche? Die ausgebeuteten und minderbezahlten ArbeiterInnen in Bangladesh. Und wer bezahlt noch? Die künftigen Generationen, die uns verfluchen werden, weil wir diese Erde wegen solcher globalen Spielchen zu ein nicht mehr bewohnbareb Kloake verkommen ließen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten