Sonntag, 2. Juni 2013

Tageshoroskop und Vorausschau für 03.06.2013 - Grippeepidemie trifft meist Geimpfte

Heute, am 03.06.2013 steht der abnehmende Mond im Widder.

Mond im Widder, da werden wir zum Energiebündel, wir handeln spontan, dennoch voller Verantwortung. Eine Zeit, passend, um Schwierigkeiten zu überwinden! Dem Widder ist der Kopfbereich zugeordnet. Die entsprechende Tarotkarte ist der Trumpf Nr. IV - Der Herrscher. Eine Karte, die Autorität, Macht und Weisheit symbolisiert. Glücksorte: Stadien, Fabriken. 

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt kommt die Zeit, in der wir das "ernten" können, was wir in der vorangegangenen Zeit "gesät" hatten. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge das Sternbild der Hyaden - für mich ein gutes Zeichen. 

  • Venus wechselt in den Krebs: wirkt sich in den kommenden drei Wochen sehr positiv auf unsere Beziehungen aus.
  • Mond im Quadrat zum Pluto: warnt uns vor Zügellosigkeit!
  • Mond in Konjunktion zum Uranus: kündigt romantische Stunden an.
  • Mond im Sextil zur Sonne: sehr positiv für heterosexulle Beziehungen.
  • Merkur im Trigon zum Neptun: schenkt uns eine besondrs starke Intuition.

Der heutige Tag ist günstig für

  • ein Glücksspiel
  • die Jagd
  • riskante Vorhaben
  • das Schlagen von Brücken
  • Friedhofsbesuche

Der heutige Tag ist ehe ungünstig für 

  • den Kauf von Kleidung

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 


Veröffentlicht am 02.06.2013 von jugend-tv.net

Keine Kommentare:

Kommentar posten