Montag, 3. September 2012

TESLA S: In 80 Tagen um die Welt - Blog von Kiat Gorina


Da schrieb einst Jules Verne seinen berühmten Roman "In 80 Tagen um die Welt". Und da hatten zwei Franzosen die gleiche Idee: Sie wollten mit einem Elektro-Auto von Citroen - einem C-Zero - auch die Welt mal umrunden. 

Quelle: Electric Odyssey 

Das stachelte natürlich einen Besitzer eines anderen Elektro-Autos an: Rafael de Mestre - stolzer Besitzer eines TESLA S. Über das neue Modell TESLA S hatte ich schon einmal berichtet: 

Quelle: Das neue Elektroauto TESTLA S 

Zwei Monate nach dem Citroen-Team starte er und hatte bereits Citroen überholt. Er hatte über 22.000 km bereits zurückgelegt und dann passierte es: Auffahrunfall auf der A8 bei Siegburg. 


Veröffentlicht am 03.09.2012 von electricgrid

Dabei hatten er und sein Auto Sandstürme und Temperaturen bis 53 Grad Celsius überstanden - verletzt wurde niemand - nur Blechschaden.

Quellen:


  1. Going Electric Weltumrundung im Tesla endet kurz vor Ziel mit Unfall
  2. 80 electric days: Da gibt es auch Fotos und Videos von seiner fast gelungenen Weltumrundung.
besucherzhler

Keine Kommentare:

Kommentar posten