Dienstag, 15. Oktober 2013

Tageshoroskop und Vorausschau für 16.10.2013 - Geheimdienst - USA Shutdown

Heute, am 16.10.2013 steht der zunehmende Mond in den Fischen

Mond in den Fischen, da träumen wir besonders viel, wir erhalten in unseren Träumen neue Hinweise und Ideen. Die Fische entsprechen den Füßen. Im Tarotsystem ist der Trumpf Der Mond zugeordnet. Er symbolisiert Täuschung, Verrat und das Unbekannte. Magische Titel sind "Herrscher von Ebbe und Flut" und "Kind der Söhne des Mächtigen". 

Der Mond aufsteigend. Jetzt ist die Zeit, in der wir das "ernten" können, was wir in der vorangegangenen Zeit "gesät" haben.  

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel

Beim Schreiben dieser Zeilen erschien vor meinem inneren Auge eine Schatzkammer - für mich ein gutes Zeichen.  

  • Mond im Trigon zum Merkur: Wir wenden unsere Intelligenz erfolgreich bei der Lösung von Alltagsproblemen an.
  • Mond im Trigon zum Jupiter: beschert uns materielle Gewinne.
Der heutige Tag ist günstig für

  • Arbeiten mit Erde
  • den Abbau von Hindernissen und Blockaden
  • Planungen
  • den Abschluss von Projekten
  • kreatives Gestalten

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • Friedhofsbesuche
  • lange Reisen in Richtung Süden

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 



Veröffentlicht am 15.10.2013 von Rumfunk.Revival


Veröffentlicht am 15.10.2013 von KTN Kenya

Kommentare:

  1. ...ziemlich gefühlsbetont, gerade mit der Wasserzeichendominanz...hoffe seehr, Riffelchen berappelt sich!

    hier ist gerade ein Tag Regenpause....als ich mit dem Auto untwerwegs war, machte ich das Radio an (einmal im Schaltjahr) und was höre ich im 9 Uhr Gequassel? Nix! Ein wenig regionales, Rot/Grün gescheitert...Japan war keinen Ton wert...aber dafür (längster Wortbeitrag) das:
    Der BGH entscheidet darüber, ob ein Mann seinen Lottogewinn kurz vor der Einreichung der Scheidung mit der EX teilen muss, oder nicht - böse Welt!

    http://www.spiegel.de/panorama/justiz/streit-vor-bundesgerichtshof-rosenkrieg-um-lottogewinn-a-927916.html

    Enteignungen sind wenigstens ganz legal und unstrittig =)

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/10/15/der-brutalste-raubzug-aller-zeiten-wie-die-banken-den-crash-planen/comment-page-7/#comments

    http://youtu.be/FQrtNbBTnCA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solche Meldungen dienen nur der Ablenkung! Und als Alibifunktion für eine Existenzberechtigung der Medien! Das merkst du auch bei vielen Blogs: Wenn da darüber geschrieben wird, dass Wäsche gewaschen oder der Rasen gemäht wird, dann steuern viele dazu Kommentare bei. Sie meinen, sie hätten dazu etwas zu sagen. Bei gesellschaftskritischen und / oder politischen Themen winken die meisten ab, das interessiert sie nicht. So weit ist die Dressur zu Arbeits- und Konsumsklaven bereits fortgeschritten!
      Vielen Dank für deine Wünsche, was Riffel angeht!

      Löschen
  2. ...leider hast Du recht...die Wäsche und der Rasen...das ist vertrautes Terrain...Jetzt wo Du's sagst: bei frag-mutti.de gibt's immer ne Menge Kommentare =)

    und nu:

    http://www.ab-insbett.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uli Stein finde ich gut!
      Und dir wünsche ich schöne Träume und einen geglückten Start für den morgigen Tag! Alles Gute!

      Löschen
  3. ;-) Danke Dir, DAS kann ich man gebrauchen! Du aber auch, also denn...

    http://youtu.be/_FNv5qrgyh4

    AntwortenLöschen