Donnerstag, 15. November 2012

Tageshoroskop und Vorausschau für 16.11.2012 - Blog von Kiat Gorina


Heute, am 16.11.2012 steht der zunehmende Mond zunächst noch im Schützen. Um 11:35 Uhr wechselt er in den Steinbock. Da befindet sich der Mond im Exil, wir werden von seiner Wirkung weniger spüren als sonst.

Mond im Schützen, da sind wir besonders temperamentvoll, aber auch ohne Ruhe und unbeständig. Der Schütze ist für Hüften, Oberschenkel und Leber zuständig. Dem Schützen wird die Tarotkarte XIV - die Mäßigung - zugeordnet. Magisch wird diese Karte als "Tochter des Versöhners" und "Bringerin des Lebens" genannt. 

Mond im Steinbock, da sind wir besonders ernst und bedächtig und sehr zielstrebig. Achten wir jedoch stets darauf, dass wir auch ein Privatleben brauchen. Der Steinbock ist für Knie, Haut, Knochen und Zähne zuständig. Im Tarot wird dem Steinbock der Trumpf Der Teufel zugeordnet. Magische Titel sind "Herrscher des Tores der MAterie" und "Kind der Mächte der Zeit".

Der Mond ist aufsteigend. Jetzt kommt wieder die Zeit, in der wir "ernten" können, was wir in der vorangegangenen Zeit des absteigenden Mondes gesät oder vorbereitet haben. 

Für die "haarigen" Probleme verweise ich auf einen früheren Artikel. 

Beim Schreiben dieser Zeilen erschienen vor meinem inneren Auge Menschen, die zusammen sangen und musizierten - für mich ein sehr gutes Vorzeichen. 

  • Mond in Konjunktion zum Mars: bringt starke Leidenschaften mit sich.
  • Mond im Sextil zum Neptun: Unsere reiche Phantasie beschert uns viele gute Ideen.
  • Mond im Quadrat zum Uranus: warnt uns vor Eigensinn und Fanatismus!
  • Mond im Sextil zum Saturn: Wir erreichen unsere Ziele, indem wir sorgfältig und überlegt vorgehen.

Der heutige Tag ist günstig für

  • Arbeiten mit Erde
  • den Abbau von Hindernissen und Blockaden
  • den Anfang eines neuen Projektes
  • Planungen
  • Friedhofsbesuche

Der heutige Tag ist weniger günstig für

  • ein Glücksspiel

Ich wünsche allen, dass ihr das Beste aus diesem Tag macht! 


Veröffentlicht am 15.11.2012 von Brainclash


Veröffentlicht am 15.11.2012 von satsangful

besucherzhler

Keine Kommentare:

Kommentar posten